Schulmeisterschaft in Dahlewitz

Am letzten Donnerstag fand der jährliche Schulvergleich im Bogenschießen in Dahlewitz statt. Hier treten die Schützen nicht für ihren Verein, sondern für ihre Schule an. Die Aussicht auf Ruhm und Ehre (sowie einen schulfreien Tag) motivierte nicht weniger als acht Schützen aus Glindow zur Teilnahme.

Robert, Felix und Caspar bildeten das Team der Grundschule Glindow. Sie erstritten sich einen achtbaren 6. Platz in der Mannschaftswertung.

Oskar, Karl und Caspardominierten zudem die Klasse der Schüler A blank und holten dort Gold, Silber und Bronze. Yannick und Robert belegten den 2. und 4. Platz bei den Schülern B mit Visier.

Alle Ergebnisse im Überblick findet Ihr hier.

Dieser Beitrag wurde unter 2019, Berichte, Wettkämpfe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.